Navigation überspringen

Interessentag


Statt Mathe & Deutsch, sägen und flechten

An einem Freitag im Mai kamen einige Schüler der dritten und vierten Klasse der Grundschule Wiesenfeld in unsere Klasse in die Mittelschule. Die Schüler hatten Interessenstag. Wir teilten unsere Gäste in 2 Gruppen auf. Die Jungs sägten Schlüsselanhänger aus Holz. Die Mädchen machten Freundschaftsarmbänder. Die Musik die wir hören durften war nicht so passend, also fingen manche an zu singen. Wir unterhielten uns und alle waren freundlich. Wir hatten viel Spaß.

Es war toll und wir würden wieder mitmachen. Lustig war es auch.

Annemarie, Lena, Macy, Paula und Bianca aus der Klasse G6
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Interessenstag am 31.5.19

Am Freitag den 31.5.19 kamen 3. und 4. Klässler der Grundschule Wiesenfeld zu uns in die G6. Wir trafen uns im Handarbeitsraum und teilten uns in zwei Gruppen. Die Jungs hatten das Angebot mit den Kindern Schlüsselanhänger aus Holz zu machen. Dafür gab es 4 Schablonen: ein Herz, einen Blitz, einen Kreis oder einen Stern. Die Mädchen fertigten mit den Kindern Freundschaftsarmbänder aus Wolle und buntem Garn. In der Jungs Gruppe waren ca. 8 Kinder. Ich war auch Betreuer in der Jungs Gruppe. Ich fand es war sehr ruhig und es war auch sehr konzentriert. Manche hatten am Schluss sogar 2 Holzanhänger. Das Material war: Sperrholzplatten. Das Holz wurde bearbeitet mit: Laubsäge, Schleifpapier, runde Feile, glatte Feile, Ständerbohrmaschine. Außerdem brauchten wir noch: Sägetisch, Schraubzwinge, Schleifkorken, Bohrer. Man konnte sich verschieden farbige Fäden als Aufhänger aussuchen. Am Ende, als alle fertig waren, konnten die Kinder noch ein Mandala ausmalen. Danach war noch eine gemeinsame Besprechung. Ich fand's klasse, vor allem, weil es ruhig und entspannt ablief. Meine Freunde aus der G6 waren nicht immer dieser Meinung: einige fanden die Kurzen ganz schön frech.

Von David, G6 mit Bastian und Felix
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Interessenstag
Am Freitag, den 31.5.19 hatten wir Interessenstag. Die 3. und 4. Klasse der Grundschule Wiesenfeld Karlburg kamen zu uns an die Mittelschule. Wir teilten die Kinder in 2 Gruppen auf. Die eine Gruppe konnte Freundschaftsarmbänder machen und die andere Gruppe stellte Schlüsselanhänger aus Holz her. Ich half einem Jungen und hab ihm alles erklärt, was er über die Laubsäge wissen sollte. Er entschied sich für das Motiv "Blitz". Nun wurden die Motive ausgesägt, geschliffen und das Lederband befestigt. Am Schluss hatte jeder einen tollen Schlüsselanhänger.

Lorenz G6
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Konrad-von-Querfurt-Mittelschule Karlstadt
Bodelschwinghstraße 56 | 97753 Karlstadt | Tel.: 09353 8544 | info@mittelschule-karlstadt.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung